Beste Multicore Stagebox Audio Strips und Snakekabel

Beste Multicore Stagebox Audio Strips und Snakekabel

Vuoi acquistare i prodotti recensiti su strumenti musicali info?


Entra nel negozio

In Tonstudios ist es oft notwendig, Kabel geordnet zu versammeln, weshalb es Stagebox Multicore Audio Strips gibt, auch “Kabelschlangen” genannt, eine Gruppe verschiedener Audiokabel, die in einem einzigen gemeinsamen Außengehäuse untergebracht sind. Wenn viele Kanäle verkabelt sind, wird diese Lösung unverzichtbar und ermöglicht die Verwaltung von bis zu 48 Kanälen. Für Heimstudios reichen in der Regel 8- und 16-Kanal-Modelle.

Es gibt 3 Arten von Snake-Anschlüssen:

– Der Fanout / Breakout – der die Schlange in einzelne XLR / m-, XLR / f-, TRS- oder TS-Anschlüsse aufteilt.

– Die Verdrahtungsbox – eine Box mit mehreren Eingängen für individuelle Verbindungen.

– Der Dsub-Anschluss – der jeden Kanal mit einem einzelnen Anschluss verbindet.

Hier ist das Bild mit den 3 Arten von Anschlüssen:

1. Breakout: Während Breakout-Kabel zu Hause, im Studio und überall verwendet werden können, um die Ein- und Ausgänge von Mikrofonvorverstärkern / Mixern mit Hardware wie Audio-Interface zu verbinden.

2. Anschlussbox (Audioleiste): Mit den XLR-Anschlüssen an der Steckdosenleiste können Sie die Vorverstärkereingänge an eine bequemere Stelle verlegen. Audiostrips werden hauptsächlich in Tonstudios verwendet, die Instrumente und Mikrofone vom Drehraum in den Regieraum verbinden müssen, daher werden die Verdrahtungsboxen oft als in die Wand eingebaute Steckdose verwendet.

3. Dsubs: Bei Pro Tools HD und verschiedener anderer High-End-Hardware mit mehreren Kanälen werden die Dsub-Anschlüsse verwendet, die die XLR / TRS-Anschlüsse ersetzen, da Sie mehrere Eingänge mit einem einzigen Gerät verbinden können, es gibt viele Versionen von Dsub darunter die digitale Verbindung TDIF (TASCAM D igitale I nterconnect F ormat).

Alternativen zu Schlangenverbindern

Es gibt zwei häufig verwendete digitale Kabel, mit denen Sie verschiedene Kanäle in einem einzigen Pfad bündeln können: ADAT und Ethernet (Cat5e). ADAT-Kabel senden 8 Kanäle im digitalen Format mit 48 kHz (oder 4 Kanäle mit 96 kHz). Sie werden normalerweise verwendet, um digitales Audio von einem Vorverstärker an den Audio-Interface-Eingang zu senden. Cat5e-Kabel (mit RJ45-Anschlüssen) können noch mehr Kanäle über größere Entfernungen verbinden und sind bei fortschrittlichen Kopfhörerverteilungssystemen nützlich, um mehrere Audiokanäle an die persönlichen Mischpulte jedes Musikers zu senden.

Welche Stagebox Steckdosenleisten / Audio Snake / Multicore Kabel kaufen?

Einrichtung und Audio Unkategorisiert