Compact Mixer – Die besten günstigen PC-Mixer

Compact Mixer – Die besten günstigen PC-Mixer

Vuoi acquistare i prodotti recensiti su strumenti musicali info?


Entra nel negozio

In diesem Artikel listen wir die besten Mixer auf, die weniger als 100 Euro kosten. Dies sind kompakte Mixer, ideal für Podcaster-Anfänger oder für Benutzer, die einen günstigen Mixer suchen, ohne auf Qualität zu verzichten. Jeder Mixer, den Sie unten sehen, verfügt über unterschiedliche Funktionen, die für die meisten Situationen geeignet sind.

Behringer Xenyx Q802USB ( Preis ansehen oder kaufen )

Der Behringer Q802USB verfügt über einen USB-Ausgang zusammen mit einem Aux Send (bezeichnet als FX Send) und ist mit Behringer Premium Xenyx Preamps ausgestattet.

 

Hier ist ein Audiotest mit dem Q802USB.

Mackie 402VLZ4 ( Preis ansehen oder kaufen )

Der zweite Mischer ist der Mackie 402VLZ4 , seine Stärke ist, dass er mit den hochwertigen Onyx-Vorverstärkern von Mackie ausgestattet ist, die Sie bei den teureren Modellen finden. Obwohl dies der kompakteste Mixer mit weniger Funktionen ist, einschließlich ohne Aux-Kanäle, ist dies der beste Mixer in Bezug auf Klangqualität und Verarbeitung. Es besteht aus Stahl und verfügt über ein 8-LED-Audiometer, mit dem Sie Ihre Spitzenpegel genauer anzeigen können. Für einen Podcaster ist dieser Mixer vielleicht nicht geeignet, da er einen Aux-Kanal benötigt, aber alternativ könnte man sich für den Mackie Mix8 entscheiden, der mehr Funktionen hat und etwas mehr kostet, aber Vorsicht, die Qualität der Mackie 402VLZ4 Preamps ist überlegen. .

 

Die Vorverstärker in diesem Mixer waren die leisesten der Mixer-Gruppe in diesem Artikel.

Mackie Mix8 Der vielseitigste Kompaktmixer ( Preis ansehen oder kaufen )

Der Mackie Mix8-Mixer macht das, was der Mackie 402VLZ4-Mixer tut, nämlich einen Aux-Kanal, obwohl er nicht über die großartigen Mackie Onyx-Vorverstärker des 402VLZ4 verfügt. Dies bedeutet, dass Sie 10 dB Verstärkung (50 dB statt 60 dB) weniger am Vorverstärker erhalten, die Sie bei einigen Mikrofonen wie dem Shure SM7B der viel Geld braucht. Mit den Vorverstärkern dieses Mischpults waren wir jedoch zufrieden, die zwar 10 db weniger als die Onyx-Vorverstärker sind, aber mehrere von uns getestete Mikrofone gut speisen. Es ist ein großartiger Mixer, wenn auch nicht der beste auf der Liste, und alles in allem bietet er einen hochwertigen Preamp, der fast so gut ist wie der Onyx und eine Mackie-Markenzuverlässigkeit, bei der es an Aux Send nicht mangelt.

 

Hier ist der Mix8-Test.

Alesis Multimix4 USB ( Preis ansehen oder kaufen )

Der Alesis Multimix 4 USB ist eine weitere Alternative zu Behringer und Mackie. Über diesen Mixer gibt es wenig zu sagen, obwohl der Vorverstärker lauter war als die anderen Modelle auf der Liste und die Verarbeitungsqualität nicht so inspirierend klingt. Seine Vorverstärker sind merklich lauter als die der anderen drei Mixer, daher ist er nicht die beste Wahl. Wir empfehlen, sich für Behringer oder Mackie zu entscheiden, die die wahren Gewinner sind.

Hier ist der Multimix4 USB Mixer im Test.

 

Allen & Heath ZED-Serie ( Preis ansehen oder kaufen )

Die Mischer ZED-6 Und Zedi-10FX sie können ganz unterschiedlichen Zwecken dienen und auf ganz unterschiedlichen Ebenen wirken. Der Zed 6 ist ein idealer kleiner Mixer für einen Singleplayer mit Gitarre und Mikrofon, und er macht seine Arbeit ohne viel Aufhebens zu einem ziemlich erschwinglichen Preis. Das zedi-10FX funktioniert gut für ein ganz anderes und größeres Publikum, es kann als Schnittstelle sowohl für iOS als auch für Computer dienen.

Kompakter USB-Mixer Yamaha CAG06 AG06 ( Preis ansehen oder kaufen )

Wir haben uns zwei Mixer der AG-Serie von Yamaha angeschaut, den Audio Mixer Yamaha CAG06 AG06 ausgestattet mit 6 Kanälen mit fflexibles LOOPBACK perfekt für Live-Aufnahmen oder Webcasting, die Möglichkeit von r hochauflösender (24-bit192kHz) 2-Spur Aufnahme- und Wiedergabe- und Effektprozessor mit 1-TOUCH COMP / EQ ist das kompakteste und wirtschaftlichste Modell Yamaha CAG03 AG03 ausgestattet mit 3 Kanälen mit den gleichen Funktionen, nämlich dem fLOOPBACK-Funktion, die Möglichkeit von r hochauflösende 2-Spur Aufnahme und Wiedergabe und der Effektprozessor mit 1-TOUCH-COMP/EQ. Beide richten sich an Podcaster, Videoblogger und Songwriter mit dem zusätzlichen Bonus, ein USB-Interface mit rauscharmen Vorverstärkern und guten Spezifikationen zu vernünftigen Preisen zu sein. Diese Mixer sind zwar nicht für High-End-Aufnahmestudios gedacht, können aber an einer Vielzahl von Orten aufgestellt werden.

Audiomischer Tontechniker