Der beste Receiver, Preise und Empfehlungen

Der beste Receiver, Preise und Empfehlungen

Vuoi acquistare i prodotti recensiti su strumenti musicali info?


Entra nel negozio

Ein Receiver ist ein Gerät, das alle Verstärkungsstufen vereint und drei Hauptfunktionen hat: Er ist Vorverstärker, Radiotuner und Verstärker zugleich. Es ist ein Gerät, das die von einer Quelle wie einem Blu-ray-Player, einer DVD oder einem Plattenspieler erfassten Audio- und Videosignale aufnimmt und verwaltet und sie dann an Fernseher und Lautsprecher weiterleitet. Auf dem Markt gibt es moderne und vielseitige Modelle, die mehrere Geräte gleichzeitig über HDMI-Kabel verbinden können: In diesem Fall wird der Receiver zu einem grundlegenden Gerät für das Heimkino. Fast alle Receiver sind mit 4K-Fernsehern kompatibel und verfügen über USB-Eingänge, um Musik direkt von Smartphones, Tablets, Flash-Laufwerken und Festplatten anhören zu können. Es gibt auch Receiver-Modelle, die ausschließlich für den Anschluss an einen Plattenspieler mit Eingängen für die Lautsprecher oder den Plattenspieler selbst konzipiert sind: Diese Modelle sind eher für Musikliebhaber geeignet, die Schallplatten und CDs besitzen oder sammeln.

Wir haben das Heimkino bereits erwähnt. Nun, dank eines hochwertigen Receivers wird es möglich sein, ein wirklich einzigartiges Erlebnis zu erleben und das Kino zu Ihnen nach Hause zu bringen: Es reicht aus, einen großen modernen Fernseher, ein Heimkinosystem mit mindestens 6 Audiolautsprechern zu haben, und dann verwalten Sie alles zu einem Empfänger.

Die freigesetzte Leistung reicht je nach Empfängermodell von minimal 30 Watt bis maximal 500 Watt, ein sehr hohes Maß und nicht für eine häusliche Umgebung geeignet. Unser Rat ist, zu verstehen, welche Lautstärken im Haushalt erreicht werden können, denn bereits ein 200-Watt-Modell könnte übertrieben sein, wenn Sie keinen großen und vollständig schallisolierten Raum haben. Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Lautsprecher diese Leistung tatsächlich aufnehmen können: Bereits ein 100-Watt-Modell kann vollwertig sein, um eine hervorragende Klangverteilung zu gewährleisten.

Je nach Anzahl der anschließbaren Lautsprecher gibt es unterschiedliche Modelle: 5.1-Receiver unterstützen bis zu sechs Lautsprecher und reichen für die Einrichtung eines Heimkinos aus, es gibt aber auch 7.1-Modelle auf dem Markt, mit denen man bis zu acht anschließen kann . Im Falle eines 5.1-Receivers gibt es 5 High-End- und Mitteltöner und einen Subwoofer; bei einem 7.1 gibt es 7 Lautsprecher und einen Subwoofer. Je größer die Anzahl der Lautsprecher, desto besser der endgültige Klangeffekt. Es gibt auch 9.2-Modelle oder höher, die besser für Nicht-Heim-Soundsysteme geeignet sind.

Auf dem Markt gibt es daher verschiedene Modelle, die sich durch Leistung und Anzahl der anschließbaren Lautsprecher, also den eben hervorgehobenen Eigenschaften, unterscheiden. Im Folgenden sehen wir die wichtigsten Receiver-Modelle auf dem Markt.

Die besten Empfänger

Denon AVR-X4500H – Preis ansehen oder kaufen

Der Denon AVR-X4500H ist einer der teuersten Receiver auf dem Markt. Es handelt sich um einen sehr leistungsstarken 9.2-Kanal-Empfänger, der für eine außergewöhnliche Klangverteilung sorgt. Denon hat den Preis gleich wie beim Vorgängermodell AVR-X4400H gehalten und es geschafft, die Leistung zu optimieren und zu verbessern. Es ist nicht für die Schalldiffusion in einem kleinen Raum geeignet. Design und Sound sind wirklich sehr gut. Es verfügt über 8 Eingänge (1 an der Vorderseite) und 3 HDMI 3D-Ausgänge.

Onkyo TX-NR686  – Preis ansehen oder kaufen

Dieses Receiver-Modell verfügt über eine Verstärkersektion, die 7,2 Kanäle, 7 Lautsprecher und 2 Subwoofer verarbeiten kann. Die Sounds können mit allen möglichen Anschlussarten wiedergegeben werden. Die Verbindung zum Netzwerk wird über Ethernet und Wi-Fi verwaltet und es können auch Dienste wie Spotify und Tidal genutzt werden. Der Onkyo TX-NR686 kann auch Chromecast-Funktionen für Audiostreaming integrieren. Es ist ein Gerät mit einem breiten Funktionsumfang und der Preis ist im Vergleich zu anderen Modellen auf dem Markt absolut gut. Die Klangqualität ist insgesamt gut, aber nicht überragend.

Pioneer VSX-532 

Dieses Modell ist eines der günstigsten auf dem Markt, aber trotzdem ein guter 5.1-Receiver, obwohl er nur wenige erweiterte Funktionen hat und keine Surround-Software hat. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist immer noch weitgehend ausreichend und dieser Receiver ist perfekt, wenn Sie einen kleinen Raum zur Verfügung haben, um den Klang zu verbreiten: Tatsächlich liefert dieses Gerät 80 Watt Leistung, ideal für kleine Räume. Wenn die Anforderungen nicht übertrieben sind, ist der Pioneer VSX-532 das perfekte Gerät.

Arcam AVR850  – Preis ansehen oder kaufen

Dieses Empfängermodell wird zu einem sehr hohen Preis verkauft und ist nur für diejenigen zu empfehlen, die etwas Beeindruckendes suchen. Das Gerät kann nur verwendet werden, wenn Sie sehr viel Platz zur Verfügung haben, da es ideal für Hörräume und nicht für Wohnungen ist. Die Klangqualität und die freigesetzte Leistung sind unglaubliche Eigenschaften dieses Produkts. Das Gerät kann jedes Surround-Sound-Programm von Dolby Atmos bis DTS Neural verarbeiten.

Denon AVR-X8500H  – Preis ansehen oder kaufen

Ein weiterer sehr teurer und schwer zu platzierender Receiver in einer häuslichen Umgebung ist der Denon AVR-X8500H. Dieser Receiver bietet ein leistungsstarkes Heimkinoerlebnis mit bis zu 13,2 Kanälen und ermöglicht eine atemberaubende 3D-Surround-Sound-Wiedergabe. Es ist ein wirklich erstaunliches Gerät, aber aufgrund der zu exklusiven Funktionen und des hohen Preises werden nur wenige Leute es verwenden können. Das Produkt kann nur von denen gekauft werden, die die 13.2-Kanäle voll ausnutzen können.

Yamaha RX-V585  – Preis ansehen oder kaufen

Die Verstärkungssektion dieses Geräts verwaltet 7.2 Kanäle und bietet die Möglichkeit, drahtlose Surround-Lautsprecher hinzuzufügen. Dieser Receiver funktioniert hervorragend in kleinen Räumen und ist perfekt, um Ihnen das Heimkinoerlebnis in Ihrem Zuhause zu bieten. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr hoch. Es ist jedoch nicht für den Einsatz in zu großen Räumen geeignet. Jeder Kanal kann 80 Watt Leistung liefern, wobei maximal zwei Kanäle laufen. Das Gerät verarbeitet Dolby Atmos und DTS:X gut, was die größten Anforderungen an Surround-Sound sowie eine hervorragende Audiokalibrierung über Yamahas proprietäre Software erfüllt. Es gibt nur vier HDMI-Anschlüsse.

Sony STR-DN1080  – Preis ansehen oder kaufen

Dieser Receiver verfügt über flexible Lautsprecherlösungen, DTS: X und Unterstützung für Dolby Atmos und liefert leistungsstarken Surround-Sound, der sich perfekt in die häusliche Umgebung einfügt. Es garantiert eine hervorragende Klangqualität und verfügt über eine hervorragende Leistung: 165 Watt, mehr als genug, um fast alle derzeit auf dem Markt befindlichen Lautsprecher zu versorgen. Der Preis ist super günstig, aber offensichtlich hat das Gerät schlechtere Eigenschaften als die leistungsstärksten Modelle auf dem Markt. Diese Vorlage hat ein tolles Design und eine gute Benutzeroberfläche, sehr einfach zu bedienen.

Denon AVR-S740H 

Dieser Receiver ist sehr sparsam und ein funktionsreiches Gerät mit einem sehr intensiven und kristallklaren Klang. Nur wenige Geräte bieten 7.2-Kanal-Audio, das diese Tiefe und Intensität des Klangs ermöglicht. Die Funktionen sind bemerkenswert und Sie können HEOS auch verwenden, um Amazon Alexa zum Mix hinzuzufügen. Dieser Receiver ist die aktualisierte Version des Vorgängermodells AVR-S730H, obwohl die Funktionalität zwischen den beiden Modellen im Prinzip fast gleich ist.

Onkyo TX-NR787 

Der Onkyo TX-NR787 Receiver ist ein THX Select zertifiziertes Dolby Atmos / DTS:X Modell. Die Verstärkersektion verwaltet 7,2 Kanäle und die freigesetzte Leistung beträgt 100 Watt. Es bietet eine Vielzahl von Streaming-Optionen und verfügt über Google Chromecast, DTS Play-Fi und FlareConnect-Technologien. Darüber hinaus mangelt es nicht an Bluetooth-, Ethernet- und Wi-Fi-Konnektivität mit Zugriff auf die Radiodienste Spotify, Tidal, Deezer und TuneIn. Bei diesem Modell gibt es keinen vorverstärkten Ausgang. Insgesamt ist die Klangqualität hervorragend und der Preis ist sehr gut.

Yamaha RX-A880 Aventage  – Preis ansehen oder kaufen

Es handelt sich um ein Modell mit 7,2 Verstärkungskanälen, das sich durch eine sehr hohe Klangqualität, hohe Leistung und zahlreiche Features auszeichnet. Darüber hinaus ist es ein sehr vielseitiges Werkzeug und funktioniert perfekt mit einer Vielzahl von Lautsprechern. Es gehört in eine niedrige bis mittlere Preisklasse, aber der Sound und die Funktionen sind wirklich hoch. Dieses Modell hat eine Leistung von 160 Watt pro Kanal, mehr als das Vorgängermodell, der RX-A880. Es verfügt über die MusicCast Multiroom-Technologie und integrierte Musik-Streaming-Dienste.

NAD T777 V3  – Preis ansehen oder kaufen

Dieser Receiver gehört zu einer sehr hohen Preisklasse, hat aber Leistung und Funktionalität jenseits der Norm. Es handelt sich um ein 7.1-Modell mit Kanälen von jeweils 80 Watt bis zu 160 und 260 Watt an 8 und 4 Ohm. Die allgemeine Audioqualität ist erstaunlich, ebenso wie das Design. Dieses Gerät ist nicht für Gelegenheitsnutzer geeignet. Ein einzigartiges Merkmal dieses Modells besteht darin, dass der Receiver nicht ausgetauscht werden muss, wenn eine neue verbesserte Version von Dolby oder DTS auf den Markt kommt.

Hymne MRX 1120 

Anthem MRX 1120 ist ein Gerät, das es schafft, eine unglaubliche Klangqualität zu gewährleisten. Dieses Modell verblüfft Heimkino-Enthusiasten durch seine hohe Qualität und zahlreiche Features: von 4K-Management bis Dolby ATMOS und DTS:X. Es handelt sich um ein Modell mit 11.2 Verstärkungskanälen, die einen außergewöhnlichen Klang garantieren können, aus dieser Sicht vielleicht einer der besten Receiver auf dem Markt. Der Preis ist sehr hoch, aber die Qualität des Produkts ist erstaunlich. Empfohlen für nicht gelegentliche Benutzer.

Integriert DRX-3.2            

Es ist eines der wenigen Geräte, das mit kabellosen Sonos-Lautsprechern funktioniert. Das Verstärkungssystem ist 9.2-Kanal und ein Dolby Atmos / DTS:X-Modell. Der Integra DRX-3.2-Empfänger ist außerdem THX-zertifiziert, dh er erfüllt bestimmte objektive Audiostandards und passt sich gleichzeitig gut an große Räume an. Der Preis ist ziemlich hoch, aber die Funktionen sind bemerkenswert und Sie werden nicht enttäuscht sein, dieses Gerät zu verwenden.

Marantz SR8012  – Preis ansehen oder kaufen

Es ist ein sehr teurer 11.2-Kanal-Empfänger, aber mit beeindruckenden Funktionen und kraftvollem Klang. Das Gerät verarbeitet Dolby Atmos, Auro 3D und DTS:X gut, was für ein echtes 3D-Klangerlebnis sorgen kann. Es ist ein 11.2-Kanal-Gerät: Die 11 hochwertigen Verstärkerstationen des Receivers verbessern die Audioqualität dank sorgfältig ausgewählter Komponenten. Jeder Kanal liefert 205 Watt Leistung und sorgt so für unglaublich kraftvollen Sound. Dank der integrierten HEOS-Technologie wird dieses Modell Teil eines drahtlosen HEOS-Multiroom-Musiknetzwerks, sodass Sie Ihre Musik überall abspielen und hören können.

Yamaha RX-A1080  – Preis ansehen oder kaufen

Dieser Receiver unterstützt Dolby Atmos- und DTS-X-Wiedergabe mit CINEMA DSP HD3, hebt das Surround-Erlebnis auf ein neues Niveau und bietet ein wirklich einzigartiges Heimkino-Erlebnis. Viele andere Geräte sind in der Lage, größere Audiodetails zu garantieren, aber dieses 7.2-Modell garantiert einen sehr kraftvollen Klang und ist mit vielen spezifischen Funktionen ausgestattet. Ein Vorteil dieses Modells ist das Design: Tatsächlich hat es nur wenige Tasten und die wichtigsten Bedienelemente sind versteckt, was dem Gerät einen Hauch von bemerkenswerter Eleganz verleiht.

Onkyo TX-RZ830  – Preis ansehen oder kaufen

Dieses Receiver-Modell gehört in eine mittlere Preisklasse, ist aber ein 9.2er und hat damit eine sehr gute Kanalzahl. Darüber hinaus ist die Klangleistung mit 180 Watt pro Kanal erstaunlich: Diese Eigenschaft macht ihn perfekt für große Räume. Es verfügt über eine breite Palette von Funktionen, einschließlich eines Plattenspieler-Vorverstärkers und Play-Fi, sodass Sie sich mit anderen drahtlosen Lautsprechern verbinden können. Der Mangel ist die etwas raue Klangqualität.

Yamaha RX-V485  – Preis ansehen oder kaufen

Dieser Receiver ist einer der günstigsten auf dem Markt, aber er bleibt ein sehr gutes Gerät. Tatsächlich bietet es die Möglichkeit, drahtlose Lautsprecher für seine Surround- und Subwoofer-Kanäle zu verwenden. Es ist eines der besten Produkte, wenn Sie ein gutes Produkt für kleine Räume suchen und der Klang sehr sauber und kristallklar ist. Ein Nachteil dieses Modells ist, dass es nur 5.1 Verstärkungskanäle hat.

Hi-Fi-Verstärker