Die besten Budget-Bassfallen für Ihr Tonstudio

Die besten Budget-Bassfallen für Ihr Tonstudio

Vuoi acquistare i prodotti recensiti su strumenti musicali info?


Entra nel negozio

Allzu oft versuchen Heimstudiobesitzer, die Akustik ihres eigenen Drehraums oder Kontrollraums zu korrigieren, indem sie unnötig Geld ausgeben und die Akustik des Raums verschlechtern. Ich sehe oft, dass sie völlig voller pyramidenförmiger Schallabsorber sind, unter anderem von 2 oder 3 cm dünner Größe, das ist wirklich ein Horror, diese Art von Platten absorbiert nur die hohen Frequenzen, die unter anderem zum Teil bleiben müssen lassen den Raum lebendig klingen. Wir vergessen oft den wichtigsten Teil, nämlich die tiefen Frequenzen, die durch die unterschiedlich geformten Bassfallen eliminiert werden müssen. Die häufigsten sind dreieckig und müssen in den Ecken des Raumes platziert werden. Es gibt hauptsächlich 2 Arten von Bassfallen, d.h Bassfalle a Breitbandverbindung und Membran-Bassfalle resonant zusätzlich zu Helmholtz-Resonatoren die ein sehr ähnliches Absorptionskonzept haben.

Breitband-Bassfallen

Akustikschaum Breitband Basstrap: Breitband-Bassfallen sind die klassischen schallabsorbierenden Platten, die man normalerweise in den Ecken sieht (in verschiedenen Formen), sie sind dreieckig und bestehen vollständig aus Akustikschaum oder Polyurethanschaum. Wenn Sie keine genauen Winkel haben, können Sie sich für zylinderförmige Bassfallen, auch Rohrfallen oder Rohrfallen genannt, entscheiden. Diese Art von Bassfallen macht seinen Job und kostet wenig, unten finden Sie ein Bassfallen-Modell, das bei einer Größe von 30x30x80 cm etwa 16 Euro kostet. Die Form ist nicht wichtig, die Dicke ist wichtig. Je dicker die Platte, desto mehr können Sie die tieferen Frequenzen absorbieren, auch die Art des verwendeten Materials kann die Absorptionsleistung erhöhen.

Die Breitband-Bassfallen aus Steinwolle oder Glaswolle: Wenn Sie die Schallabsorption erhöhen möchten, können Sie sich für Bassfallen aus Mineralwolle entscheiden, die gängigsten Bassfallen sind aus Steinwolle oder Glaswolle. Leider kosten diese Bassfallen viel mehr als ihre Gegenstücke aus Akustikschaumstoff, sind aber für diejenigen geeignet, die aus verschiedenen Gründen eine professionellere akustische Korrektur durchführen möchten. Zuallererst sind die Mineralwoll-Bassfallen normalerweise mit Akustikstoffen wie Baumwolle und Polyester bedeckt, die keine aggressive Absorption bei hohen Frequenzen ermöglichen tot, also fangen Sie an, einige hohe Frequenzen zu speichern, damit Sie später nicht einige Panels entfernen müssen, um etwas Lebendigkeit im Raum wiederherzustellen.

Eine Lösung könnte sein, an Holz gekoppelte Bassfallen zu verwenden. Es gibt viele Unternehmen, die diese Art von Paneelen herstellen. Wenn Sie Ihren Geldbeutel leeren möchten, können Sie sich an Gikacoustics wenden, das die eckige Bassfalle Alpha CT anbietet.

Wo kann man professionelle Bassfallen aus Glaswolle kaufen?

Pik Breitband-Basstraps ( Preis sehen oder kaufen ) haben ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, sind mit einem hochwertigen Akustikstoff bezogen und haben einen Holzrahmen, der mit hochdichter Glaswolle zum Preis von 49 Euro pro 104x53x10 cm Platte gefüllt ist. Diese Platten können, wenn sie in den Ecken platziert werden, die Absorption tiefer Frequenzen erhöhen. Wenn Sie den Bass massiv absorbieren möchten, empfehlen wir Ihnen die unten aufgeführten Röhrenfallenplatten zu kaufen.

Hier sind andere teurere, aber nicht bessere Mineralwoll-Bassfallen:

Bassfallen sind nicht nur kantig, es gibt auch flache, die direkt an den Wänden platziert werden können, vorzugsweise in der Nähe der Ecken, aber der Rat ist, direkt auf die Ecken zu wirken. Während es bei den mittelhohen Frequenzen sehr einfach ist, Schaden anzurichten, ist es viel schwieriger, Schaden anzurichten, wenn man an der Absorption tiefer Frequenzen arbeitet Reduzieren Sie sogar die Frequenzen über den Punkt hinaus, dass einige weitere Platten benötigt werden, um die letzten verbleibenden störenden Frequenzen zu absorbieren, daher ist es ratsam, in allen möglichen Winkeln einzugreifen, es sind nicht die vertikalen, auch nicht die horizontalen zwischen der Wand und die Decke.

Wenn Sie aufgrund von Hindernissen oder anderen Gründen Schwierigkeiten beim Einsetzen der Eckpaneele haben (z.B. Sie haben einen Heizkörper, der Sie am Aufsetzen der Paneele hindert), können Sie sich für eine zylindrische Bassfalle entscheiden, die Sie mit wenig Geld bauen können, indem Sie folgen diese Anleitung auf Englisch, wenn Sie eine schöne billige und qualitativ hochwertige Röhrenfalle bekommen möchten, ohne zu versuchen, sie zu bauen, empfehlen wir die Pik Rohrfalle zu einem Preis von 99 Euro gegenüber den 150 Euro der Hofa-Röhrenfalle.

Mit den Breitband-Bassfallen werden die ersten Reflexionen, die stehenden Wellen und der Echoeffekt reduziert, ihre einzige Grenze besteht darin, dass sie alle Frequenzen absorbieren, falls Ihr Raum bereits frequenztot klingt. hoch, müssen Sie sich für Membran-Bassfallen entscheiden, die selektiver nur die tiefen Frequenzen absorbieren und die mittleren bis hohen Frequenzen fast unverändert lassen. Wir empfehlen Ihnen, kostenlose Software zur akustischen Analyse zu verwenden, wie z REW Room EQ Wizard gekoppelt mit einem Messmikrofon wie dem behringer ecm8000 .

Resonanzmembran-Bassfalle

Membran-Bassfallen kosten viel, wenn sie gekauft werden, aber sie können sehr einfach gebaut werden, aber seien Sie vorsichtig, da sie auf die Frequenz abgestimmt sein müssen, die Sie absorbieren möchten. Wenn Sie kein Experte sind, empfehlen wir die Verwendung von Breitband-Bassfallen, da durch selektive Absorption von Frequenzen sehr leicht Schaden angerichtet werden kann. Wir empfehlen diese Platten nur zu verwenden, wenn Sie nach der Verwendung zu vieler absorbierender Platten feststellen, dass Sie einige Breitbandplatten entfernen müssen, um mehr hohe Frequenzen in den Raum zu bekommen Ihr akustisches Klavier von Anfang an, können Sie sich den Einsatz dieser Panels ersparen. Um mit der Absorption von Frequenzen nicht zu übertreiben, kommen auch akustische Lautsprecher meist aus Holz zum Einsatz, die statt zu absorbieren die Schallwellen brechen und im Raum ausgewogen verteilen. Sicherlich fragen Sie sich, wo man Membranbassfallen kaufen kann? Ich denke, es ist sinnlos, Ihnen den Link aufgrund der hohen Preise zu geben, aber wenn Sie sich verletzen möchten, können Sie sie auf der Website von kaufen gikacoustics , es gibt auch andere Hersteller, die die verschiedenen Arten von Bassfallen vertreiben, zum Beispiel Auralex, Vicoustics, Realtraps, Primacoustic usw. aber wenn du speichern willst, musst du sie leider bauen.

Wie baut man Bassfallen?

Wenn Sie Membran-Bassfallen bauen möchten, klicken Sie auf diese Anleitung, wenn Sie Röhrenfallen bauen möchten, klicken Sie auf diese Anleitung Und schließlich, wenn Sie einfache, aber geeignetere Breitband-Bassfallen bauen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich dieses Video anzusehen.

Wo kann man die Materialien kaufen, um Bassfallen zu bauen?

Um den Bassfallenrahmen zu erstellen, können Sie zu jedem Heimwerker in Ihrer Stadt gehen. Es gibt auch Online-Sites, auf denen Sie maßgeschneiderte Holzlatten erhalten. Wenn Sie Stein- oder Glaswolle und Akustikleinen als Meterware suchen, um die Bassfallen abzudecken, schauen Sie bei Amazon vorbei:

Akustische Korrektur