DJ-Lichter: beste Bühnenlichter und Discolichter

DJ-Lichter: beste Bühnenlichter und Discolichter

Vuoi acquistare i prodotti recensiti su strumenti musicali info?


Entra nel negozio

Ein gut durchdachtes Beleuchtungssystem und sorgfältig ausgewählte Bühneneffektlichter können Ihrer Show eine enorme Dramatik und Aufregung verleihen. Mit einer relativ geringen Investition wird das Hinzufügen einer visuellen Dimension zu Ihrer Musik Ihren Auftritten einen professionellen Glanz verleihen, der Ihr Publikum fesseln wird. Egal, ob Sie eine Rockband, eine DJ-Show, einen Nachtclub oder eine Andachtsstätte beleuchten möchten, heute gibt es eine riesige Auswahl an Lichteffekten und -ausrüstung für Ihr Budget. Mit diesem Leitfaden geben wir Ihnen die Informationen, die Sie benötigen, um die für Sie richtigen auszuwählen.

LED im Vergleich zu herkömmlichen Beleuchtungskörpern

Traditionell arbeiteten modernere Beleuchtungskörper, indem sie einen Glühfaden elektrisch erhitzten oder eine elektrische Entladung durch ein Gas oder Plasma schickten, um künstliches Licht zu erzeugen. Glühlampen reichen von gewöhnlichen Haushaltsglühbirnen bis hin zu leistungsstarken Halogenlampen. Die gebräuchlichste Gasentladungsbeleuchtung ist die normale Leuchtstoffröhre. Während beide Typen noch immer sehr verbreitet in allen Beleuchtungsarten zu finden sind, hat die LED-Technologie in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. Preiswerte LED-Leuchten verfügen in der Regel über kleinere LEDs mit geringem Stromverbrauch, während größere High-End-Leuchten mit Ein- oder Drei-Watt-Dioden für eine noch größere Wirkung ausgestattet sind. Kleinere LEDs werden oft durch ihre Größe angegeben, typischerweise 5 mm oder 10 mm. Eine 10 mm Diode ist proportional viel heller als eine 5 mm LED. Dioden oder LEDs haben alle Arten von Beleuchtungskörpern revolutioniert, von denen für Autos und Wohnungen bis hin zur einfachen Taschenlampe. Werfen wir einen Blick auf die Vor- und Nachteile von LED-Beleuchtung gegenüber herkömmlicher Beleuchtung.

Vorteile von LED

Energieverbrauch : LED-Beleuchtungskörper verbrauchen viel weniger Energie als Glühlampen. Abgesehen von ihren offensichtlichen Umweltvorteilen bieten LEDs einen großen Vorteil bei Auftritten in Veranstaltungsorten mit begrenzten Stromkreisen. Es ist in der Regel möglich, mehrere LED-Fluter an einen 20-A-Stromkreis anzuschließen, ohne einen unbeabsichtigten Stromausfall befürchten zu müssen.

Hitze : LED-Leuchten erzeugen wenig Wärme für ein viel angenehmeres Lauferlebnis. Sie verhindern potenziell Verbrennungen und Schäden an benachbarten Zahnrädern, die durch überhitzte Halogenlampen verursacht werden können.

Vielseitigkeit der Farbe : Viele Beleuchtungs- und Bühneneffektleuchten enthalten mehr rote, grüne und blaue (RGB) LEDs. Wie bei modernen Fernsehern und Computermonitoren können diese Grundfarben gesteuert und gemischt werden, um 16,7 Millionen verschiedene Farben zu erzeugen. Durch das Hinzufügen von gelben und / oder weißen LEDs können Sie die scheinbare “Wärme” des Lichts steuern. Diese Farbvielfalt geht weit über die Möglichkeiten herkömmlicher künstlicher Beleuchtung hinaus, die farbige Gelfolien verwendet, um weißes Licht zu filtern.

Dimmerlose Steuerung : Dank der eingebauten Dimmschaltung kann die Lichtintensität der LED-Fluter im Stand-Alone-Modus direkt gesteuert werden. Als Teil eines Systems können LED-Lichter und -Effekte mit DMX-Controllern gedimmt werden, ohne dass separate Dimmer verwendet werden müssen.

Haltbarkeit / Langlebigkeit : Die Lebenserwartung von LEDs übertrifft die herkömmlicher Beleuchtung bei weitem. LED-Leuchten sind in der Regel auch langlebiger, da es keine zerbrechlichen Lampen oder Glühfäden gibt, die während der Handhabung oder des Transports oder bei Vibrationen beschädigt werden können.

Tagessichtbarkeit : LEDs sind im Allgemeinen bei hellem Tageslicht besser sichtbar, was sie zu einer guten Wahl für den Außeneinsatz macht.

Arten von Lichteffekten

Die meisten Unterhaltungsbeleuchtungen fallen aufgrund ihrer Funktionen in eine von drei grundlegenden Kategorien: Effekte, Punkte und Lichter. Sie werden auch in DMX- und Nicht-DMX-Geräte gruppiert. Lichteffekte werden im Allgemeinen als Lichter definiert, die mehrere Strahlen und Bewegungen verwenden, um den gewünschten Effekt zu erzeugen. Der Lichteffekt soll eine Show hervorheben, nicht einen bestimmten Bereich oder eine Person beleuchten. Einige Lichter in dieser Kategorie umfassen Mondblumen, Gobo-Leuchten und klassische “Derby” -Lichter.

Hier sind einige der häufigsten Arten von Lichteffekten, denen Sie begegnen werden:

Gobos : Ein Gobo ist ein physikalisches Modell, normalerweise kugelförmig und aus Metall oder Glas, mit Schlitzen oder Löchern, die die Form der hindurchtretenden Lichtstrahlen steuern. Die Lichtquelle wird innerhalb oder hinter dem Gobo platziert, um Muster zu erzeugen, die auf Wände, Böden oder Decken projiziert werden können.

Auswirkungen des Lichtstrahls Diese Leuchten haben verschiedenfarbige Linsen, die um eine zentrale Lichtquelle herum positioniert sind, die in eine sphärische oder halbkugelförmige Halterung eingebettet ist, die auch als Pilz bekannt ist. Strahleffekte können eine oder mehrere motorisierte Kugeln haben, die sich kontinuierlich um die Lampe drehen; Einige können die Drehrichtung basierend auf dem von einem eingebauten Mikrofon empfangenen Ton variieren.

Blumeneffekte Dies sind eigenständige Geräte, mit denen Sie normalerweise Parameter wie Strahlfarbe, Rotation und Lampe einstellen können, die dann automatisch über ein eingebautes Mikrofon gesteuert werden können. Der Effekt kann so eingestellt werden, dass er rotiert, statisch bleibt oder durch bestimmte Audiofrequenzen ausgelöst wird.

Herzstück-Effekte : Wie der Name schon sagt, ist ein Mittelstück eine Leuchte, die in der Mitte eines Beleuchtungssystems platziert werden soll, normalerweise direkt über einer Tanzfläche. Ihre Entwürfe basieren auf einer zentralen Lampe, die von Spiegeln umgeben ist, die das Licht in alle Richtungen reflektieren. Sie können verschiedene Arten von Spiegeln verwenden, um das Aussehen des Effekts zu ändern.

Scanner : Diese Geräte verfügen über einen vom Benutzer steuerbaren Spiegel, der so programmiert werden kann, dass er sich innerhalb der Reichweite des Geräts in jede Richtung dreht und neigt. Neben Spiegelsteuerung bieten einige Modelle DMX-Farbsteuerung, Gobo und Fokus.

Polizei-Leuchtfeuer : Wenn Sie jemals angehalten wurden, wissen Sie, was ein Leuchtturm tut. Es ist eine halbkonisch geformte Leuchte mit einer farbigen Kunststoffschale und einer rotierenden Glühbirne. Die Beacons sind normalerweise in Rot, Blau, Gelb und Grün erhältlich. Einige Beacons verwenden LEDs als Lichtquelle.

Spiegelkugeln : Auch als Discokugeln bekannt, gibt es diese Spinneffekte seit den 1920er Jahren, die mit Hunderten von funkelnden Lichtern auf eine Tanzfläche regnen. Pin-Punkte werden normalerweise verwendet, um die reflektierten Strahlen zu erzeugen, die von der Spiegelkugel reflektiert werden, und einige Kugeln werden mit entsprechenden Punkten geliefert. Einige moderne LED-Scheinwerfer simulieren den Effekt traditioneller Discokugeln und fügen Stroboskop- und Soundmodi sowie Zwei-Wege-Bewegung hinzu.

Stroboskop- und Lasereffekte : Stroboskopeffekte verwenden einen pulsierenden weißen Lichtstrahl, um einen visuellen Effekt zu erzeugen, der dem von alten Filmen ähnelt. Sie sind in Nachtclubs sehr beliebt und sind sowohl mit traditionellen Glühlampen als auch mit LED-Lampen in verschiedenen Wattstufen erhältlich, um sich an verschiedene Veranstaltungsorte anzupassen. Sie können zwischen Standalone-Modellen oder DMX-gesteuerten Stroboskoplichtern wählen, die mit benutzerdefinierten Mustern programmiert werden können. Soundaktivierte Modelle können auf der Tanzfläche eine besonders spannende Umgebung schaffen.

Hier sind einige der beliebtesten Modelle von DJ-Leuchten.

Chauvet Gigbar 2

2017 war die Chauvet Gigabar eine der heißesten DJ-Leuchten. In diesem Jahr wird jedoch die neue Version, nämlich die Gigbar 2, an den Vorgänger angelehnt. Dieses Lichtwerkzeug ist ein hochwertiges All-in-One-Gerät, ausgestattet mit 2 Effektlichtern, 2 Pars, einem Mini-Blitz und einem Laser. Das Besondere an diesem DJ-Tool ist die kabellose Pedalsteuerung. Eine Tragetasche ist im Lieferumfang enthalten, da die Gigbar 2 sehr leicht zu zerlegen ist.

ADJ Starburst – Preis ansehen oder kaufen

Ein neues Produkt, das kürzlich auf dem DJ-Beleuchtungsmarkt angekommen ist; wir sprechen über den ADJ Stardust. Diese Leuchte verfügt über eine 6-in-1-Sechskant-LED, die 34 Lichtstrahlen entsprechend Ihrer Wahl der Farben (im DMX-Modus) erzeugt und den Raum beleuchtet. Sie können es oben auf den Tisch legen oder noch besser auf einige Traversen-Totempfähle, und Sie haben einen Discokugel-Effekt.

ADJ H2O DMX IR – Preis ansehen oder kaufen

Was erhalten Sie, wenn Licht durch 2 Glaseffekträder und 1 dichroitisches Farbrad fällt? Ein fantastischer Wassereffekt auf Ihrer Tanzfläche. Egal, ob Sie eine Party am Meer veranstalten oder einfach nur ein paar Umgebungslichteffekte kreieren möchten, H2O ist seit langem ein fester Bestandteil der ADJ-Produkte. Das neueste Modell verwendet eine 80-Watt-LED, um Lichteffekte zu erzeugen, während Sie mit dem manuellen Fokusobjektiv genau das gewünschte Bild erhalten.

Chauvet DJ Mini Kinta IRC

Die Chauvet Mini Kinta ist eine kleine Einheit, die viel Licht verpackt. Wir sprechen von einem einfachen Gerät, das für automatische Präsentationen entwickelt wurde, aber Sie können mit der IRC-6-Fernbedienungsoption eine Farbsteuerung hinzufügen. Dies ist definitiv das Beste unter den Low-Budget-DJ-Leuchten. Der weite Winkel der Beams kann problemlos eine ganze Tanzfläche mit genau der richtigen Wirkung abdecken.

Marq Lighting Rezotube-Paket – Preis ansehen oder kaufen

Die Beleuchtungssysteme des Marq waren letztes Jahr stark und das RezoTube Pack war ein großer Star. RezoTubes waren die ersten ihrer Art, die auf den US-Markt kamen und einzigartige Effekte erzeugen, die durch eine einzige “Gehirn”-Einheit steuerbar sind. Mit diesen Geräten können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, um einzigartige Lichteffekte zu erstellen, während Sie sie über Autoshow, DMX oder Pixelmapping steuern.

DJ-Equipment