Gitarren-Soundkarte, welche soll man wählen?

Gitarren-Soundkarte, welche soll man wählen?

Vuoi acquistare i prodotti recensiti su strumenti musicali info?


Entra nel negozio

Viele User suchen im Netz nach Gitarren-Soundkarten, aber gibt es sie? Natürlich, aber in Wirklichkeit wurden sie nur mit dem kommerziellen Zweck geboren, diese Karten an Gitarristen zu verkaufen, während sie die gleichen Dinge tun wie eine normale Soundkarte, insbesondere ein neueres Audio-Interface, das dazu neigt, immer leistungsfähiger und vollständiger zu werden. Soundkarten für Gitarristen sind fast vom Markt verschwunden, weil die Benutzer nicht dumm sind und kein Laienspielzeug kaufen, nur weil sie Software mit scheußlichen Effektemulationen und Gitarrenverstärkern enthalten. Sie können diese Emulationen mit jeder Soundkarte verwenden, aber um eine gute Qualität zu erzielen, müssen Sie gültige Emulatoren verwenden. Das Gute daran ist, dass man für die Live-Aufnahme einer Gitarre (sei es eine E-Gitarre, eine elektrifizierte Akustik oder ein elektrifizierter Klassiker) nur eine wirklich günstige Soundkarte mit einem hochohmigen Line-Eingang braucht, damit Hintergrundgeräusche eliminiert werden hochwertige Wandler, zum Glück haben heutzutage sogar billige Audio-Interfaces wirklich gute Wandler. Die Situation ändert sich, wenn Sie die Gitarre mit dem Mikrofon in der Nähe des echten Verstärkers aufnehmen möchten oder eine klassische oder akustische Gitarre für die Aufnahme mikrofonieren möchten, in diesem Fall müssen Sie sich für eine gängige Soundkarte entscheiden, möglicherweise mit guten und Konverter.

Sie können zwischen USB-, Firewire-, PCI- oder Thunderbolt-Soundkarten wählen, um die Unterschiede zu verstehen, laden wir Sie ein zu lesen Dieser Beitrag . Die günstigste und am besten kompatible Soundkarte sind USBs, da fast alle Computer oder Tablets über mindestens einen USB-Eingang verfügen. Also liebe Gitarristen, wir raten dir, dich an einer USB-Soundkarte zu orientieren, die Art des Anschlusses beeinflusst die Qualität deiner Aufnahmen nicht, sie beeinflusst nur die Datenübertragungsrate, aber achte darauf, dass du einen Hi-Z-Line-Eingang hast der Eingang ist Musikinstrumenten wie Bass oder Gitarre gewidmet, da Brummen und Hintergrundgeräusche eliminiert werden.

Wer weniger als 30 Euro ausgeben möchte, kann sich für eine günstige Soundkarte entscheiden Behringer UCA202 , während man für unter 90 Euro die gute günstige Soundkarte bekommt Presonus Audiobox der mit 2 Line- und Mikrofoneingängen ausgestattet ist, sodass Sie ihn auch zum Aufnehmen von Gesang oder Instrumenten verwenden können, die ein Mikrofon benötigen. Wenn Sie eine etwas bessere Soundkarte mit mehr Ausgängen wünschen, empfehlen wir die Focusrite Scarlett 2i4 . Die Eigenschaften, die eine gute Gitarren-Soundkarte haben muss, sind: mit extrem niedriger Latenz, zuverlässigen Treibern und einer klaren und kristallklaren Ausgabe. Wenn Sie also diese Aspekte maximieren möchten, können Sie mehr ausgeben und ein Audio-Interface wie das ‘RME Babyface was leider Geld kostet, da es sich um ein High-End Audiointerface handelt. Keine Sorge, wenn Sie eine günstigere, aber dennoch qualitativ hochwertige Alternative suchen, empfehlen wir die Wahl einer Soundkarte Zielgruppen-ID14 oder id22 , letzteres hat einige weitere Funktionen, die für Ihren Fall nicht unbedingt erforderlich sind.

Sie können auch eine DI-Box verwenden, um eine Gitarre an einen Computer anzuschließen, z BEHRINGER DI100 Ultra-DI Pro , aber das ist nur ein Teil der Gleichung, denn das Audio-Interface wird noch benötigt. Eine DI-Box ermöglicht Ihnen einen klareren Sound, auch wenn Ihre Soundkarte keinen hochohmigen Eingang hat, müssen Sie unbedingt eine DIBOX kaufen, da sonst die Aufnahmen voller Hintergrundgeräusche sind.

Wenn Sie ein Audio-Interface zum Spielen und Aufnehmen einer Gitarre mit Ihrem Computer benötigen, benötigen Sie ein Set von Studiomonitor oder ein guter Kopfhörer.

Tragbare iOS-Audio-Interfaces

Tragbare iOS-Audio-Interfaces sind aufgrund ihrer Portabilität wirklich angenehm zu verwenden, aber erwarten Sie nicht die Qualität traditioneller professioneller Audio-Interfaces. Wenn Sie auf der Suche nach Portabilität sind, können Sie sich für ein Audio-Interface für iOS entscheiden. Zum Beispiel gibt es Modelle von dedizierten Audio-Interfaces für diejenigen, die die Gitarre unterwegs aufnehmen möchten, darunter finden wir Sonic Port VX der über einen Gitarren-/Bass-Klinkeneingang verfügt, hat 120 dB Dynamikumfang für unvergleichlichen Klang und gute Dynamik. Ein Stereo-Line-Eingang ermöglicht die Aufnahme von Keyboards, Drum-Machines, DJ-Mixern und anderen Quellen. Die Überwachung ohne Latenz bedeutet, dass Sie ohne Ablenkungen aufnehmen können. Und mit den Stereo-Klinkenausgängen können Sie ganz einfach Studiomonitore anschließen, um Ihre Mischungen zu perfektionieren.

Ein weiteres sehr beliebtes Gitarren-Interface ist Ik Multimedia iRig2 welches erlaubt Gitarristen und Bassisten zum Spielen und Aufnehmen über ein iPhone, iPad, iPod touch, Mac oder Samsung Android-Gerät mit Anwendungen wie IKs AmpliTube, Apples GarageBand und mehr.

 

 

Audioschnittstellen Tontechniker