Wie kann ich das Spotify-Premium-Abonnement kündigen?

Wie kann ich das Spotify-Premium-Abonnement kündigen?

Vuoi acquistare i prodotti recensiti su strumenti musicali info?


Entra nel negozio

Zu den bekanntesten Anwendungen zum Musikhören in jedem Genre gehört sicherlich Spotify , eine der am häufigsten verwendeten und von den Benutzern geschätzten Plattformen.

Spotify kann bekanntlich kostenlos oder in Premium-Modus indem Sie ein monatliches Abonnement bezahlen. Mit Premium haben Sie Zugriff auf hochwertiges Streaming von über 40 Millionen Lieder , sowie die Möglichkeit, Songs ohne kommerzielle Unterbrechung abzuspielen.

spotify

Es gibt jedoch auch diejenigen, die mit dem Service von Spotify Premium vielleicht nicht mehr zufrieden sind und nach Alternativen suchen. Aber wenn es an der Zeit ist zu müssen löschen ihrem Spotify-Premium-Account fragen alle: “Und wie mache ich das jetzt?”.

Es ist eigentlich gar nicht schwer, wie wir in diesem Artikel sehen werden, wo Wir werden es Schritt für Schritt erklären So löschen Sie Spotify Premium schnell.

Wir werden auch versuchen, denjenigen, die danach suchen, ein paar passende Ratschläge zu geben Alternativen zu Spotify , sodass Sie andere Plattformen zum Musikhören verwenden können.

Kündigen Sie das Spotify Premium-Konto

Normalerweise können Sie dies mit Spotify auf ziemlich einfache Weise tun. Da der Service im Voraus bezahlt wird , man steckt nicht in Verträgen oder ähnlichem fest: aber es ist gut und richtig, sich daran zu erinnern kündigen Sie Ihr Abonnement vor dem Zahlungsdatum, damit Sie keine zusätzlichen Monate bezahlen müssen, ohne den Service zu nutzen.

Als erstes müssen Sie sich auf der Spotify-Kontoseite anmelden. Falls wir das Passwort vergessen, wir können den Anweisungen folgen von der Plattform bereitgestellt, um sie abzurufen.

Wenn Sie eingeloggt sind, scrollen Sie ein wenig nach unten, um den Abschnitt “Ihr Plan” zu sehen, der Ihnen im Detail zeigt, welchen Plan Sie verfolgen, ob es ein normaler Streamingplan , einen Familienplan oder alles andere, was angeboten werden könnte.

An dieser Stelle ist es notwendig, auf das Kästchen mit der Aufschrift “PLAN ÄNDERN” zu klicken. Wenn Sie nach unten zu “Spotify Free” scrollen, finden Sie ein Feld mit der Aufschrift “CANCEL PREMIUM”.

Dies ist der entscheidende Schritt, um Spotify Premium zu kündigen. Ein einfacher Klick auf diese Option und dann auf die Bestätigungsaufforderung, um “den Kreis zu schließen”.

Der Nutzer kann somit seinen Premium-Plan bis zum Ablauf seines Abonnements behalten, und dann zurück in den freien Modus , wodurch die oben bereits erwähnten Vorteile deutlich aufgegeben werden.

Spotify Premium, eine Lösung mit vielen Funktionen

Wer die kostenlose Version von Spotify nutzt, weiß bereits, wie der Dienst funktioniert, das ist die Möglichkeit Musik nur im Zufallsmodus hören und Akzeptieren des Vorhandenseins von Werbeverboten.

Durch das Abonnieren von Premium erhalten Sie hingegen zusätzliche Funktionen, nämlich die Möglichkeit, die Musik auszuwählen, die Sie hören möchten, die Eliminierung von Werbung, die Möglichkeit ein Lied zu “überspringen” so oft Sie wollen und das Herunterladen der Stücke sogar im Offline-Modus.

Wie viel kostet Spotify?

Spotify hat mehrere Preisoptionen und Sie können das Beste nach Ihren Bedürfnissen auswählen.

Der kostenlose Modus verursacht natürlich keine Kosten, während ein normaler Account Spotify Premium kostet 9,99 Euro im Monat . Das Abo „Familie“ kostet stattdessen 14,99 Euro und deckt bis zu sechs Konten ab: Viele bevorzugen es, weil man damit sparen kann.

Schließlich bietet Spotify einen Studententarif mit einem attraktiven Rabatt an. Für nur 4,99 Euro können Sie alle Vorteile von Spotify Premium nutzen, sowie ein Hulu-Konto unterstützt durch Werbung und SHOWTIME.

Was ist, wenn Spotify sich nicht abmeldet?

Haben Sie alle Schritte zum Löschen von Spotify Premium sorgfältig befolgt, sind aber fehlgeschlagen? Die erste Hypothese ist, dass Sie bereits über den kostenlosen Modus verfügen. Wenn nicht, können Sie Spotify möglicherweise über ein anderes Konto bezahlen , wie iTunes, PlayStation oder Ihr Mobilfunkanbieter.

In diesem Fall musst du bestehen über das andere Konto um die Zahlung zu stoppen.

Spotify-Alternativen

Nachdem Sie Ihr Spotify Premium-Konto gelöscht haben, können Sie die Musik weiter hören mit anderen Musik-Streaming-Diensten . Es gibt einige brauchbare Alternativen, die es wert sind erwähnt zu werden.

Youtube Musik

Spotify durch YouTube Music zu ersetzen ist keine schlechte Idee, nicht zuletzt, weil Integration mit YouTube ist zweifellos von Vorteil für alle, die bereits Musik auf der Video-Streaming-Site von Google hören, die die Möglichkeit nutzen können, YouTube ohne Werbeanzeigen und sogar einige der exklusiven YouTube-Originale zu erhalten.

Es ist wahrscheinlich kein großartiger Service, aber es liefert ein paar Dinge dazu ein qualitatives Niveau dass Spotify nicht mithalten kann.

Apple-Musik

Ebenfalls Apple-Musik wird durch … charakterisiert einige Aspekte was viele dazu bringt, es Spotify vorzuziehen.

Obwohl Spotify hervorragend in der Bereitstellung ist Playlists und Musikempfehlungen , kann nicht auf die gleiche Weise angezeigt werden, wenn Sie Ihre eigene persönliche Musikbibliothek erstellen und kuratieren. Im Gegenteil, diese Funktion macht Apples Musik-Streaming-Dienst großartig.

Der Benutzer kann dann Musik zu seiner Bibliothek hinzufügen, Informationen über die Musik selbst bearbeiten und auf die Plattform hochladen: Kurzum, wir können es als die ideale Lösung für diejenigen betrachten, die eher dazu neigen, Musik zu sammeln als sie zu hören.

Einrichtung und Audio